Auch Karin Meidlinger tritt ab

Aufmacherbild
 

Nach dem Rücktritt von OSV-Präsident Christian Meidlinger, den dieser erst nach seiner Rückkehr aus Südamerika verkünden will, legt auch Ehefrau Karin alle Ämter zurück. "Aus rein persönlichen und privaten Gründen", schreibt sie an die Mitglieder des ASV Wien, dessen Obfrau und Sektionsleiterin Schwimmen sie war. "Sich gegen einen Mitbewerber fair durchzusetzen, darauf sind wir trainiert, nicht aber auf Täuschung, Verrat und Hass." Wer die Vereinsleitung beim ASV übernimmt, ist derzeit offen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen