Ex-OSV-Boss "politisch immun"

Aufmacherbild

Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen gegen den ehemaligen Präsidenten des Österreichischen Schwimm-Verbandes, Christian Meidlinger, eingestellt. "Wegen politischer Immunität", bestätigt Staatsanwalt Thomas Vecsey gegenüber LAOLA1, "zum anderen hat sich die inhaltliche Verdachtslage nicht erhärtet." Der Wiener SP-Gemeinderat stand unter Verdacht, während seiner OSV-Zeit Fördergelder veruntreut zu haben. Gegen Walter Benesch, Paul Schauer und Thomas Gangel werde weiterhin ermittelt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen