Kurzbahn-WM 2018 in China

Aufmacherbild

Die Kurzbahn-Weltmeisterschaften der Schwimmer finden 2018 in China statt. Wie am Rande der diesjährigen Titelkämpfe in Doha bekannt wird, vergibt der Welt-Schwimmverband (FINA) das 25m-Highlight nach Hanghzou. Ebenfalls beworben hatten sich die peruanische Hauptstadt Lima, sowie die Vereinigten Arabischen Emirate. 2016 wird die Kurzbahn-WM im kanadischen Windsor ausgetragen. Ab Mittwoch geht Österreich in Doha mit neun Athleten an den Start. Das Ziel ist das Erreichen der Finalläufe.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen