Fürnkranz-Maglock tritt nicht an

Aufmacherbild

Birgit Fürnkranz-Maglock legt sich fest: Sie wird nicht bei der Wahl zur neuen Präsidentin des Schwimm-Verbandes (OSV) am Samstag in Wien antreten. Die aktuelle Sprecherin des OSV-Vorstandes hatte eine Kandidatur offen gelassen, zuletzt soll sie aber von anderen Vorstands-Mitgliedern heftig angefeindet worden sein. Nachdem bereits Udo Huber seine Anwartschaft zurückgezogen hat, ist Stefan Miklauz im Moment der einzige Bewerber um die Nachfolge von Christian Meidlinger.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen