Bernard verpasst Olympia-Ticket

Aufmacherbild

Erneut haben Schwimm-Trials für die Olympischen Spiele 2012 ein prominentes Opfer gefordert. Bei den nationalen Ausscheidungen der Franzosen in Dürnkirchen wird der Olympiasieger von 2008, Alain Bernard, über 100 Meter Kraul in 48,92 Sekunden nur Fünfter und verpasst das London-Ticket somit klar. Yannick Agnel hingegen beweist seine Topform mit dem Sieg in 48,02 Sekunden. Die zweite London-Fahrkarte löst Fabien Gilot (48,38 Sek.). Bernard bleibt die Hoffnung auf einen Staffel-Einsatz

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen