Fünf ÖRV-Boote im WM-Semifinale

Aufmacherbild

Fünf ÖRV-Boote haben es bei der Ruder-WM in Amsterdam in die Halbfinal-Läufe geschafft. Magdalena Lobnig schafft am Mittwoch mit einem Einer-Laufsieg ebenso den Aufstieg aus dem Viertelfinale wie Bernhard und Paul Sieber mit Rang drei im Leichtgewichts-Doppelzweier. Zudem qualifiziert sich der Leichtgewichtsvierer mit Rang zwei im Hoffnungslauf für das Semifinale. Sigl/Lemp im Leichtgewichts-Zweier ohne sowie Borzacchini/Lambing im LG-Doppelzweier stiegen bereits am Dienstag auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen