Ruderer nur Olympia-Zuschauer

Aufmacherbild
 

Österreichs Ruderer sind - wie schon 2008 - nicht für die Olympischen Spiele qualifiziert. Am Mittwoch verpassten Paul und Bernhard Sieber bei der Restplatz-Regatta auf dem Rotsee in Luzern die letzte Chance auf ein London-Ticket. Die Brüder belegen im leichten Doppelzweier Rang fünf. Ein Platz unter den ersten zwei wäre nötig gewesen. Im Ziel fehlen fast zehn Sekunden auf das siegreiche ungarische Duo Hirling/Varga. Den letzten Quotenplatz holen sich die Australier Chisholm/Gibson.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen