Sportler für Olympia-Bewerbung

Aufmacherbild

Im Rahmen einer Pressekonferenz sprechen sich einige aktive Athleten sowie Ex-Größen für eine Olympia-Bewerbung Wiens für die Sommerspiele 2028 aus. "Eine Riesenchance", meint etwa Alex Antonitsch. Anja Richter stört hingegen die negative Darstellung in den Medien: "Bislang geht es nur darum, wie viel es kostet. Niemand sagt, was es alles bringt." Selbst für die Volksgesundheit: Studien zeigen etwa, dass in London seit den Sommerspielen zusätzliche 750.000 Menschen mit Sport begonnen haben."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen