IOC-Lob für Rio de Janeiro

Aufmacherbild

Das IOC ist mit den jüngsten Entwicklungen bei den Olympia-Vorbereitungen in Rio de Janeiro zufrieden. "Wir sind sehr angetan von dem riesigen Fortschritt, den es seit unserem letzten Besuch im März gab", erklärt Nawal El Moutawakel, Leiterin der Koordinierungskommission nach einem dreitägigen Besuch. Lob gab es vor allem für die laufenden Bauarbeiten bei den Wettkampfstätten und die Unterstützung der brasilianischen Behörden. Noch im Mai hatte das IOC massive Verzögerungen kritisiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen