IOC: Schweizer kandidiert

Aufmacherbild
 

Die Kandidatenliste für die Nachfolge von Jacques Rogge als Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) ist um einen Namen reicher. Der Schweizer Denis Oswald gibt nach dem Deutschen Thomas Bach, Ng Ser Miang aus Singapur, Richard Carrion aus Puerto Rico und Wu Ching-kuo aus Taiwan ebenfalls seine offizielle Bewerbung ab. Der 66-Jährige ist derzeit Chef des Ruder-Weltverbandes und war langjähriger Präsident der Vereinigung der Sommersportverbände.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen