Boston Olympia-Kandidat der USA

Aufmacherbild

Die USA gehen mit Boston ins Rennen um die Olympischen Sommerspiele 2024. Die Ostküsten-Metropole setzt sich in einer Abstimmung des nationalen Olympischen Komitees USOC nach mehreren Runden gegen Los Angeles, Washington und San Francisco durch. "Wir freuen uns darauf, eine Bewerbung für die Sommerspiele 2024 einzureichen und glauben, dass wir mit Boston einen unglaublich starken Partner haben", so USOC-Präsident Larry Probst. Die USA waren zuletzt 1996 mit Atlanta Gastgeber der Sommerspiele.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen