ÖOC nennt erste Olympia-Athleten

Aufmacherbild

Das Österreichische Olympische Komitee wird am Montag die ersten fix qualifizierten Teilnehmer für die Olympischen Spiele in London bekannt geben. Anders als früher, wo die Teilnehmerliste als Ganzes erst knapp vor Olympia erschien, wird sie diesmal in drei Tranchen geteilt. Nach der ersten am Montag werden Mitte Mai die zweite und am 9. Juli die dritte offiziell. Laut ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel sollen sich die Athleten dadurch "in Ruhe und gezielt auf die Wettkämpfe vorbereiten können".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen