Winter/Petutschnig in Baku out

Aufmacherbild

Der Erfolgslauf von Tobias Winter und Lorenz Petutschnig im Beachvolleyball-Bewerb der Europaspiele in Baku endet im Viertelfinale. Das ÖVV-Duo, zuvor in vier Spielen ohne Satzverlust, muss sich in der Runde der besten Acht den Schweizern Kissling/Strasser mit 21:18, 21:23, 12:15 geschlagen geben. Im zweiten Satz kämpfen sich die Österreicher nach 1:5-Fehlstart zurück, bringen aber eine Zwei-Punkte-Führung nicht über die Runden. Petutschnig benötigt bei 21:21 ein Medical Time-Out.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen