Bach kränkt Gold-Versteigerung

Aufmacherbild

Für IOC-Präsident Thomas Bach ist die Versteigerung einer Gold-Medaille, die der farbige Jesse Owens bei den Olympischen Spielen 1936 vor den Augen von Diktator Adolf Hitler errungen hat, nur "schwer zu akzeptieren". "Sie hat Bedeutung weit über die sportlichen Leistungen von Owens hinaus, der Teil der Weltgeschichte ist", erklärt der Deutsche der Nachrichtenagentur "AP". Das US-Auktionshaus SCP rechnet bei der Versteigerung von 20. November bis 7. Dezember mit einem siebenstelligen Betrag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen