26 Sportarten wollen zu Olympia

Aufmacherbild

26 Sportarten buhlen um eine Aufnahme ins Programm für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio. Die größten Chancen werden Baseball/Softball und Karate eingeräumt. Abseits davon bemühen sich unter anderem auch Tauziehen, Sumo-Ringen, Surfen, Frisbee, Korfball, Billard, Orientierungslauf, Bridge oder Schach um eine Berücksichtigung. Bis 22. Juni wollen die Veranstalter eine Shortlist präsentieren. Dem Gastgeber wird die Möglichkeit eingeräumt, in seinem Land populäre Sportarten einzubauen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen