Wenth bei U23-EM Zehnte

Aufmacherbild

Jennifer Wenth sorgt bei den Crosslauf-Europameisterschaften im slowenischen Velenje für die beste österreichische Platzierung. Die 20-Jährige kommt im U23-Bewerb, der über 6 Kilometer geht, in 20:26 Minuten als Zehnte ins Ziel. Der Sieg geht an die Britin Emma Pallant (19:57). Bei den U23-Männern (8 km) klassiert sich Andreas Vojta (24:25) an der 35. Stelle. In der allgemeinen Klasse (10 km) ist Christoph Sander (32:59) als 69. bester ÖLV-Läufer. Der Titel geht an Atelaw Bekele (BEL/29:15).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen