Erste "Niederlage" für Bolt

Aufmacherbild

Usain Bolt muss in der Olympia-Saison seine erste "Niederlage" einstecken. Der Jamaikaner bestreitet im Vorfeld des Leichtathletik-Meetings im tschechischen Ostrava einen 60-m-Lauf, in welchem er gegen Kinder das Nachsehen hat. "Das Renn-Outfit war nicht ganz optimal. Das nächste Mal laufe ich ohne Jeans, dann kriege ich sie", scherzt der Weltrekord-Halter, der am Freitag die 100 m in Angriff nehmen wird. Zur Belohnung bekommen die Kinder vom Olympiasieger Schokolade geschenkt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen