Usain Bolt startet in Ostrau

Aufmacherbild
 

Usain Bolt wird am 27. Juni im tschechischen Ostrau an den Start gehen. Das bestätigt der Veranstalter. Für den 26-jährigen Jamaikaner ist es sein bereits siebtes Antreten beim Golden Spike Meeting. Der sechsmalige Olympiasieger möchte in Ostrau gemeinsam mit seinem Trainingspartner und Weltmeister Yohan Blake die 4x100-Meter-Staffel bestreiten. Anfang der Woche wurde Bolt im Rahmen der "Laureus World Sport Awards" in Rio de Janeiro als "Weltsportler des Jahres" ausgezeichnet.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen