Dadic holt Bronze bei U23-EM

Aufmacherbild

Ivona Dadic gewinnt im Siebenkampf bei der Leichtathletik-U23-Europameisterschaft in Tallinn (EST) die Bronzemedaille. Die 21-Jährige stellt mit 6033 Punkten auch einen neuen österreichischen Rekord auf. Verena Preiner belegt hinter Dadic den vierten Rang. Gold geht an die Ungarin Xenia Kriszan (6303). Stabhochspringerin Kira Grünberg hingegen verpasst die angepeilte Medaille. Mit 4,25 Metern wird es nur der vierte Platz. Gold holt die Schwedin Angelica Bengtsson, die 4,55 Meter springt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen