Pistorius im Staffel-WM-Finale

Aufmacherbild

Oscar Pistorius jubelt bei der Leichtathletik-WM in Daegu mit seinen Teamkollegen über den Final-Einzug mit der 4x400-Meter-Staffel. Der Prothesenläufer, auf Anordnung des Weltverbandes Startläufer, und seine Kollegen Ofentse Mogawane, Willem de Beer und Shane Victor erzielen in 2:59,21 Minuten neuen Landesrekord. "Unglaublich, einer von vier Namen auf einer Liste zu sein, die neuen nationalen Rekord aufgestellt haben", freut sich der 24-Jährige.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen