Guter WM-Test für Beate Schrott

Aufmacherbild

Ansprechende Leistung von Beate Schrott bei der Staatsmeisterschaft in Kapfenberg: Die Olympia-Achte kommt zwei Wochen vor der WM in Peking im Vorlauf über 100m Hürden auf 13,06 Sek. Im Endlauf reichen der 27-Jährigen bei starkem Gegenwind von 2,6 m/Sek. 13,27 zum Titel. Der weißrussische Star Alina Talaj (12,86 im Vorlauf) läuft außer Konkurrenz mit. "Bin durchaus zufrieden", so Schrott. 5.000m-Ass Jennifer Wenth testet mit einem Sieg über 1.500m in 4:25,39 Min. ihre Schnelligkeit für die WM.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen