Grünberg mit Ö-Rekord ins Finale

Aufmacherbild

Bei der Leichtathletik-EM in Zürich sorgt Kira Grünberg für das erste rot-weiß-rote Ausrufezeichen. Einen Tag vor ihrem 21. Geburtstag überbietet die Tiroler EM-Debütantin mit 4,45 Meter ihren eigenen österreichischen Rekord aus diesem Jahr um vier Zentimeter und qualifiziert sich für das Finale der besten 13 Springerinnen am Donnerstag um 19:19 Uhr. Zwar werden ursprünglich 4,50 m als Norm für das Finale ausgegeben, letztlich geben sich aber alle Starterinnen mit 4,45 zufrieden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen