9. WM-Gold für Allyson Felix

Aufmacherbild
 

Über 400 m holt Allyson Felix mit Weltjahresbestleistung in 49,26 Sek. ihr neuntes WM-Gold. Die US-Amerikanerin siegt vor Shaunae Miller von den Bahamas (49,67) und der Jamaikanerin Shericka Jackson (49,99). Die Polen Anita Wlodarczyk gewinnt Gold im Hammerwurf: Mit einer Weite von 80,85 m setzt sie sich vor der Chinesin Wenxhiu Zhang durch. Die Silbermedaillen-Gewinnerin wirft mit 76,33 m persönliche Bestleistung. Bronze geht mit 74,02 m an Alexandra Tavernier aus Frankreich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen