Kimetto läuft Weltrekord

Aufmacherbild
 

Der Kenianer Dennis Kimetto verbessert am Sonntag in Berlin den Straßenlauf-Weltrekord über 25 Kilometer um rund eine halbe Minute auf 1:11:18 Stunden. Die bisherige Bestmarke (1:11:50) hatte vor zwei Jahren sein Landsmann Sammy Kosgei in der deutschen Hauptstadt aufgestellt. Mit Caroline Chepkwony geht der Sieg bei den Damen in 1:22:56 ebenfalls an Kenia. Der Bewerb in Berlin gilt als das hochklassigste 25-km-Rennen der Welt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen