Ennis ist Europas Athletin 2012

Aufmacherbild
 

Siebenkampf-Olympiasiegerin Jessica Ennis ist zu "Europas Athletin 2012" gekürt worden. Die Britin verfehlte in London mit 6.955 Punkten nur knapp die 7.000-Punkte-Schallmauer. Das Leichtathletik-Meeting von Götzis gewann Ennis zudem mit 6.906 Punkten und ist somit die erst zweite Athletin, die im selben Jahr zweimal mehr als 6.900 Punkte erreichte. Gewählt wurde Ennis von Vertreter aus Medien, Fans und Mitglieder der Europäischen Athletenvereinigung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen