IAAF führt Staffel-WM ein

Aufmacherbild
 

Die Leichtathletik dürfte bald um ein Event reicher sein. Nach Angaben des Internationalen Sportjournalisten-Verbands (AIPS) will die IAAF ab 2014 eine inoffizielle Weltmeisterschaft für Lauf-Staffeln einführen. Zu den auch bei Olympischen Spielen gelaufenen 4 x 100m und 4 x 400m sollen auch Vierer-Teams über 200, 800 und 1.500 Meter antreten. Erstmals soll die Staffel-WM 2014 auf den Bahamas ausgetragen werden. Insgesamt soll ein Preisgeld von 1,15 Mio. Euro ausgeschüttet werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen