Kira Grünberg will Rugby spielen

Aufmacherbild

Kira Grünbergs Wille ist und bleibt unerschütterlich. Bei einem Besuch der "Bild" im Reha-Zentrum in Bad Häring verrät die 22-Jährige, dass sie ihr Physik-Studium fertigmachen will und an eine Zukunft bei den Paralympics denkt. "Vielleicht im Rugby", so die Tirolerin. Die Arme kann sie bereits wieder bewegen, die Hände noch nicht. Deshalb hat die querschnittsgelähmte Ex-Stabhochspringerin zunächst andere Ziele: "Ich will wieder selber essen, wieder selber Zähne putzen können."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen