Götzis-Zehnkampf ohne Eaton

Aufmacherbild
 

Weltrekordhalter Ashton Eaton (USA) hat am Samstag kurz vor Beginn des Götzis-Zehnkampfes sein Antreten abgesagt. Der US-Amerikaner nannte Rückenschmerzen als Grund für die Absage. Noch am Freitag sagte der 27-Jährige: "Ich bin nach Götzis gekommen, um eine neue persönliche Bestleistung zu versuchen." 2012 stellte der US-Star mit 9039 Punkten den Zehnkampf-Weltrekord auf. Die Götzis-Titelverteidiger Katarina Johnson-Thompson (GB) und Trey Hardee (USA) sind nicht am Start.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen