Drei JWBL bei Diamond-Meeting

Aufmacherbild
 

Starke Leistungen beim Diamond-League-Meeting in Eugene und gleich drei Jahresweltbestleistungen. Der Kenianer Wilson Kiprop sichert sich über 10.000 Meter mit der schnellsten Zeit des Jahres (27:01,98 Min.) das Olympia-Ticket. Bei den Damen stellt die äthiopische Olympiasiegerin Tirunesh Dibaba über die gleiche Strecke in 30:24,39 ebenfalls eine Jahres-Weltbestmarke auf. Dem US-Amerikaner Christian Taylor gelang mit 17,62 Metern der weiteste Drei-Sprung des Jahres.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen