Weltrekordler startet in Götzis

Aufmacherbild
 

Das Mösle-Stadion in Götzis lockt auch heuer wieder die absoluten Top-Stars der Mehrkampfszene nach Vorarlberg. Wie die Veranstalter bekannt geben, wird am 25. und 26. Mai erstmals Weltrekordhalter Asthon Eaton im Ländle an den Start gehen. Der US-Amerikaner, dessen Bestmarke bei 9.039 Punkten liegt, wird unter anderem auf Roman Sebrle treffen, der zuvor elf Jahre lang den Rekord hielt. Der Tscheche, der nach der WM aufhören wird, könnte in Götzis zum 50. Mal über 8.000 Punkte erreichen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen