Sprint-Comeback nach Babypause

Aufmacherbild

Sprint-Rakete Angela Williams (USA) ist nach 2010 zum zweiten Mal auf der Gugl zu Gast. Beim "guglindoor"-Meeting will es die Hallen-Weltmeisterin von 2008 in Valencia über 60 Meter nach einer Babypause wieder wissen. "Ich bin erstmals drei Wochen von meiner Tochter Ayiana getrennt", betonte Williams. Neben Williams konnten die Veranstalter weitere große Namen und Weltmeister gewinnen: LoLo Jones (Hürden), Derval O`Rourke (Hürden), Tim Lobinger (Stabhochsprung) sowie Ignisious Gaisah (Weit).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen