Blinde 17-Jährige zeigt auf

Aufmacherbild

In den USA sorgt aktuell die Geschichte der 17-jährigen Charlotte Brown für Aufsehen. Obwohl sie wegen Grauen Stars praktisch blind ist, wird sie bei den texanischen Highschool-Meisterschaften mit 3,50 Meter Dritte. Stabhochsprung ist bei Menschen mit ihrer Beeinträchitung extrem ungewöhnlich, was schon die Tatsache belegt, dass es für Sehbehinderte keinerlei Wettkämpfe in dieser Disziplin gibt. "Ich habe es mir ausgesucht, weil ich etwas Riskantes und Aufregendes machen wollte", so Brown.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen