Blake mit Kampfansage an Bolt

Aufmacherbild

Yohan Blake startet mit großen Ambitionen in das erste Diamond-League-Meeting der Saison in Doha (10. Mai). Der Jamaikaner, amtierender Weltmeister über 100 Meter, will den seit sieben Jahren bestehenden Meeting-Rekord von 9,85 Sekunden knacken. "Ich will das Publikum überraschen", so der 23-Jährige. Darüber hinaus möchte er Landsmann Usain Bolt als Nummer eins der Welt ablösen. Seine Kampfansage: "Ich bin momentan der zweitschnellste Mann der Welt. Mein Ehrgeiz ist es, der Beste zu werden."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen