Mayr holt zweites EM-Gold

Aufmacherbild

Andrea Mayr holt bei der EM in Borowez (BUL) ihre zweite Berglauf-Goldmedaille. Die 33-Jährige setzt sich auf der 8,8 km langen Strecke mit über einer Minute Vorsprung auf die Italienerin Valentina Belotti durch und holt wie bereits 2005 am Großglockner Gold. Bronze geht an Mateja Kosovelj (SLO). Bei den Herren landet der Tiroler Simon Lechleitner auf Rang 16. Gold geht an Bernard Dematteis (ITA). Alex Baldaccini (ITA) und Ahmed Arslan (TUR) runden das Podest ab.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen