Eiter holt vierten WM-Titel

Aufmacherbild

Angela Eiter holt Gold im Vorstiegs-Bewerb der Kletter-WM in Paris! Die 26-jährige Tirolerin setzt sich vor der Südkoreanerin Kim Jain durch und darf sich zum bereits vierten Mal nach 2005, 2007 und 2011 Weltmeisterin nennen. Bronze geht mit Johanna Ernst ebenfalls an eine Österreicherin. Für die dritte österreichische Medaille des Tages sorgt Kilian Fischhuber, der im Bouldern Zweiter wird. Gold geht an den Russen Dimitri Sarafudinov, Bronze an seinen Landsmann Rustam Gelmanov.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen