Stöhr in Innsbruck auf Platz 2

Aufmacherbild
 

Deutsche Siege gibt es beim Boulder-Weltcup auf dem Innsbrucker Marktplatz. Juliane Wurm siegt bei den Damen, Jan Hojer bei den Herren. Österreich darf sich über zwei Stockerlplätze freuen. Anna Stöhr klettert auf Platz zwei, ihr Lebensgefährte Kilian Fischhuber holt sich Rang drei. Stöhr baut mit ihrem 2. Platz ihre überlegene Weltcup-Führung auf die in Innsbruck drittplatzierte Japanerin Akioy Noguchi aus. Bei den Herren gelingt dies auch dem zweitplatzierten Dimitri Scharafutdinow.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen