Klettern: Stöhr "flasht" bei EM

Aufmacherbild
 

Anna Stöhr kann zum Auftakt der Kletter-Europameisterschaften in Innsbruck ihre Ausnahmeposition in der Boulderszene eindrucksvoll unterstreichen. Die 27-jährige Titelverteidigerin von 2013 geht bei allen fünf Bouldern "Flash" (Blitz, Durchstieg der Wand im ersten Versuch) und qualifiziert sich damit locker für das Halbfinale. Neben Stöhr können sich die ÖWK-Kletterinnen Katharina Saurwein, Katharina Posch, Jessica Pilz und Berit Schwaiger für das Halbfinale am Freitag qualifizieren.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen