Schirnhofer in Amsterdam out

Aufmacherbild

Judoka Max Schirnhofer ist beim Grand Prix in Amsterdam bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Der Kämpfer der JU Flachgau unterliegt am Sonntag in der Klasse bis 90 kg dem Niederländer Robby van Laarhoven. Damit bleibt die einzige rot-weiß-rote Platzierung in Amsterdam der fünfte Rang von Sabrina Filzmoser, die in den Niederlanden ihr Comeback gefeiert hat. Ludwig Paischer und Hilde Drexler scheitern im Achtelfinale. Für Georg Reiter und Peter Scharinger ist in der Vorrunde Endstation.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen