Erster Weltcupsieg für Zeltner

Aufmacherbild
 

Acht Tage nach dem Premieren-Sieg von Georg Reiter gewinnt auch Tina Zeltner in San Salvador ihren ersten Judo-Weltcup. Die Niederösterreicherin setzt sich im rein österreichischen Finale der Klasse bis 57 kg gegen die Salzburgerin Anja Mayr mit Ippon durch. Die Innsbruckerin Kathrin Unterwurzacher (bis 63 kg) landet auf dem dritten Platz. Bei den Herren holt Mathias Huemer (bis 60) nach Miami auch in El Salvador Rang zwei. Reiter (bis 66) muss sich diesmal mit dem fünften Platz begnügen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen