ÖJV-Athletinnen ohne Kampfgewinn

Aufmacherbild

Nach dem zweiten Platz durch Sabrina Filzmoser am Samstag folgt für Österreichs Judoka bei den European Open am Sonntag "etwas Schatten", wie es Cheftrainer Marko Spittka ausdrückt. Sowohl die ehemalige U20-Weltmeisterin Bernadette Graf (bis 70 kg), als auch Sarah Mairhofer und Christina Rakowitz (beide bis 78) scheiden ohne Kampfgewinn aus. "Das Abschneiden bis 78 kg war absehbar und Bernadette ist leider ein Anfängerfehler unterlaufen", analysiert Spittka.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen