ÖHV-Damen Fünfte in World League

Aufmacherbild
 

Das österreichische Hockey-Nationalteam der Damen schließt das World-League-Turnier der zweiten Phase in Dublin (Irland) dank eines 2:1-Sieges gegen Litauen auf dem fünften Endrang ab. Corinna Zerbs (12.) und Viktoria Krüger (45.) stellen mit ihren Toren den Erfolg sicher. Die Finalisten Irland und Kanada schaffen den Aufstieg in die dritte Phase und wahren damit die Olympia-Chance. Die ÖHV-Auswahl hatte das Halbfinale mit einem 1:5 gegen Kanada verpasst.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen