ÖHV-Pleite gegen Deutschland

Aufmacherbild
 

Österreichs Hockey-Herren müssen am Samstagabend beim World-League-Halbfinalturnier in Buenos Aires im dritten Spiel die dritte Niederlage hinnehmen. Wie gegen Argentinien und Kanada (beide 0:3) verliert die Mannschaft von Teamchef Tomasz Laskowski gegen Deutschland 0:5 (0:1). Wellen, Deecke, Zeller, Rühr und Grambusch treffen für Deutschland. Im letzten Gruppenspiel trifft Österreich am Sonntag auf Spanien. Bei einem Sieg ist der Aufstieg ins Viertelfinale noch möglich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen