ÖHV-Herren erstmals im WM-Finale

Aufmacherbild

Österreichs Hockey-Herren stehen erstmals in einem WM-Finale. Das ÖHV-Team feiert bei den Hallen-Titelkämpfen in Leipzig einen 7:5-Erfolg im Halbfinale über den Iran. Michael Körper glänzt mit vier Treffern, alle nach Seitenwechsel (22.,25.,30./Siebenmeter,39.). Der Gegner beim Finale am Sonntag (14:30 Uhr) ist Niederlande. Das "Oranje"-Team setzt sich in der Vorschlussrunde überraschend gegen Gastgeber und Titelverteidiger Deutschland mit 2:1 im Penaltyschießen (4:4) durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen