Pranz bei Fecht-EM in den Top 10

Aufmacherbild

Österreichs Fechter haben sich zum Auftakt der Europameisterschaften in Sheffield gut geschlagen. Der Salzburger Rene Pranz muss sich mit dem Florett erst im Viertelfinale dem Italiener Andrea Cassara mit 7:5 geschlagen geben und wird überraschend Siebenter. Für Roland Schlosser ist hingegen bereits im Achtelfinale Endstation. Der EM-Dritte 2008 unterliegt dem Deutschen Sebastian Bachmann mit 11:15 und klassiert sich auf Platz elf. Tobias und Moritz Hinterseer belegen die Ränge 33 bzw. 45.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen