Tyson wurde sexuell missbraucht

Aufmacherbild

Box-Legende Mike Tyson lässt mit schockierenden Details aus seiner Kindheit aufhorchen. Der ehemalige Schwergewichts-Weltmeister erklärt in einem Radio-Interview, dass er als Kind misshandelt wurde. Ein Mann habe den damals Siebenjährigen "gepackt" und "drangsaliert". "Er bedrängte mich, missbrauchte mich sexuell und so", erläutert der 48-Jährige bei "Sirius XM Radio". Ob Tyson, der eine neue Fernsehshow vorstellte, unter Spätfolgen zu kämpfen hatte, wollte er nicht kommentieren.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen