Rousey stichelt gegen Mayweather

Aufmacherbild

Ronda Rousey rächt sich bei Floyd Mayweather für dessen "Respektlosigkeit". Vor etwa einem Jahr meinte der Box-Star im Interview, dass er nicht wisse, wer Rousey ist. Nachdem sie Mayweather den ESPY-Award wegschnappte, stichelt die UFC-Kämpferin nun gegen "Money". "Ich frage mich, wie es sich für Floyd anfühlt, einmal von einer Frau geschlagen zu werden", bezieht sich Rousey auf die Vorwürfe häuslicher Gewalt gegen Mayweather. "Jetzt soll er so tun, als würde er mich nicht kennen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen