Klitschko kämpft am 3. März

Aufmacherbild
 

Nach einer Nierenoperation holt Boxweltmeister Wladimir Klitschko den Schwergewichtskampf gegen den Franzosen Jean-Marc Mormeck am 3. Dezember in Düsseldorf nach. "Die Zuschauer werden einen Titelverteidiger in Bestform und einen unvergesslichen Abend erleben. Das verspreche ich", betont Klitschko. Austragungsort ist das Düsseldorfer Fußball-Stadion "Esprit Arena". Der 35-jährige Klitschko hat von 59 Profikämpfen 56 gewonnen, Mormeck (39) hat 36 Siege in 40 Kämpfen vorzuweisen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen