Klitschko schlägt Thompson k.o.

Aufmacherbild
 

Wladimir Klitschko verteidigt seine Schwergewichts-WM-Titel nach IBF-, WBO-, WBA- und IBO-Version. Der Ukrainer besiegt seinen ehemaligen Sparring-Partner Tony Thompson im Berner Stade de Suisse durch K.o. in der sechsten Runde. Klitschko dominiert den US-Amerikaner vom ersten Gong weg und schlägt ihn bereits im fünften Durchgang erstmals zu Boden. Schon 2008 hatte der 36-Jährige, der seinen 58. Profi-Sieg feiert, Thompson auf die Bretter geschickt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen