Klitschko-Vater ist verstorben

Aufmacherbild

Wladimir Klitschko senior ist tot. Der Vater der Box-Brüder Wladimir junior und Vitali ist im Alter von 64 Jahren in Kiew verstorben. Das vermeldet die ukrainische Partei UDAR auf ihrer Internetseite. Der alte Herr der beiden Schwergewichts-Weltmeister litt an den Folgen der Tschernobyl-Katastrophe. Bei dem Unglück 1986 war der damalige Armee-Offizier als Helfer in der strahlenverseuchten Zone im Einsatz und erkrankte infolge dessen an Krebs.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen