WBA-Titel wird neu ausgeboxt

Aufmacherbild

Nicht alle Schwergewichts-Titel der großen Box-Verbände sind im Besitz der Klitschko-Brüder. Denn der reguläre WM-Titel der WBA soll am 27. August zwischen den ersten beiden der Weltrangliste, Ruslan Chagayev (UZB) und Alexander Povetkin (RUS), in der Erfurter Messehalle ausgeboxt werden. Wladimir Klitschko wird seit seinem Sieg über David Haye als WBA-Superchampion geführt. Diesen Sondertitel erhält er, weil er einen weiteren Gürtel der drei Weltverbände inne hat.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen